Lauterstr. Fünfzig documented in 2016 the traditional

as well as modern production technologies of the company

Karl Otto Braun GmbH & Co. KG in Germany. The textile

production has produced daily high-quality medical textiles

for the last one hundred years. Starting from raw cotton,

to millions of individual threads that are combined and

woveninto an interwining texture to make the final product 

— amedical bandage with its conjoining function.

The photographs show also people deeply connected to

thecompany and each other, through many decades

of closecollaboration and at the same time bearing signs

of hard physical labour. The series are taken with

natural lightand provides an insight into the secret of

German industrialsuccess, the combination of traditional

craftsmanship with technological innovation.

Die Serie Lauterstr. Fünfzig gibt einen Einblick in die traditionellen

und modernen Fertigungstechnologien deutscher Textilproduktion im

Jahr 2016. Das Unternehmen ist Weltmarktführer im Bereich

medizinischer Spezialtextilien und hat Kunden in über 50 Ländern.

Seit 2011 befindet sich die Firma im Umbruch. In diesem Kontext

zeigt die Serie Lauterstr. Fünfzig mit Schwarz-Weiß Fotografien die

derzeitige Produktion und ihre Menschen. Vor dem Hintergrund

der fortlaufenden Veränderung öffnet die fotografische Erzählung den

Blick auf die ästhetischen Aspekte einer scheinbar längst

vergangenen Industriewelt.